Bild mit Papierschiffen

Gruppensupervision

Gruppensupervision für therapeutische und pädagogische Profis ist ein besonderes Angebot von mir, in dem ich Fachkräfte herausgelöst aus ihrem herkömmlichen beruflichen Kontext, begleite.

Die Supervision in einer festen Gruppe mit Menschen, mit denen im Arbeitsalltag nicht interagiert wird, ermöglicht einen hohen persönlichen Gewinn.
Häufig werden Themen, bei denen eine starke persönliche Verwicklung befürchtet wird, in Teamsupervisionen, aus Angst vor Konsequenz oder Gesichtsverlust oder anderen dringlichen Themen ausgespart.
Insbesondere Situationen, die man für sich selbst erst einmal sortiert und beleuchtet haben möchte, bevor sie im Arbeitskontext angegangen werden, finden in der Gruppensupervision Raum.
Die kollegiale, wohlwollende, stärkende Atmosphäre in dieser Gruppe wird häufig als Energiebooster für die eigene Tätigkeit erlebt.

Neben der Themenbearbeitung der Teilnehmenden, kommt auch das Arbeiten mit unterschiedlichsten Methoden nicht zu kurz.
Ich begleite Sie in der Gruppe, mit einer systemisch konstruktivistischen Haltung wohlwollend irritierend und bediene mich vielfältiger Methoden, die auf Wunsch gerne auf einer Metaebene reflektiert werden können, so dass diese für das eigene Arbeitsfeld eingesetzt werden können.

Angebote 2018